Exhibitions

EXHIBITIONS     CHINA

Pashmin Art

Gruppenausstellung

Chongqing Art Gallery

10. Januar - 21. Februar 2020

https://kunst.ce-ce-art-gallery.eu

https://ce-ce-art-gallery.eu


Das Long Museum ist ein privates Museum in der Volksrepublik China. Inhaber ist der chinesische Tycoon Liu Yiqian. Das Museum mit zwei Häusern in Shanghai sowie drei Ausstellungsetagen im Guohua Financial Centre in Chongqing, der größten Stadt Chinas, beherbergt die Kunstsammlung des Ehepaars Liu Yiqian und Wang Wei.

Long Museum Chongqing

Das Sammlerehepaar unterhält in der Millionenstadt Chongqing ein weiteres Museum, in dem es Teile seiner Sammlungen ausstellt. Leiterin des Museums ist ebenfalls Wang Wei.[5] Das Museum mit einer Grundfläche von 12.000 m² ist in drei Stockwerken des Guohua Financial Centre, das sich im Besitz von Liu Yiqian befindet und das außerdem Banken und Versicherungen beherbergt, untergebracht. Das Museum wurde am 22. Juli 2016 mit einer Ausstellung von Ólafur Elíasson eröffnet. Zu der eher ungewöhnlichen Lage des Museums in einem Finanzzentrum sagte Liu Yiqian:

„Chinas Eliten brauchen ein gefestigtes Kunstkonzept. Es ist von entscheidender Bedeutung ein Kunstmuseum in einem Finanzzentrum einzurichten“.

Das Ausstellungskonzept unterscheidet sich nicht wesentlich von den beiden Häusern in Shanghai: Gezeigt werden traditionelle chinesische Kunst, chinesische Kunst aus der Zeit der Revolution, zeitgenössische europäische und chinesische Kunst. Dazu kommen Objekte aus der Region Sichuan. Ab 10. Januar 2020 bis 21. Febrauar 2020  findet dort eine Gruppenausstellung europäischer Künstler statt. Christina C. VanderMeer ist eine dieser europäischen Künstler.


The Long Museum is a private museum in the People's Republic of China. Owner is the Chinese tycoon Liu Yiqian. The museum with two houses in Shanghai and three exhibition floors in the Guohua Financial Center in Chongqing, the largest city in China, houses the art collection of the couple Liu Yiqian and Wang Wei.
Long Museum Chongqing
The collector couple maintains another museum in the city of Chongqing, where it exhibits parts of its collections. Head of the museum is also Wang Wei. Covering 12,000 square meters, the museum is housed on three floors of the Guohua Financial Center, owned by Liu Yiqian, which also houses banks and insurance companies. The museum opened on July 22, 2016 with an exhibition by Ólafur Elíasson. Commenting on the museum's rather unusual location in a financial center, Liu Yiqian said:
"China's elites need a solid art concept. It is crucial to set up an art museum in a financial center ".
The exhibition concept is not very different from the two houses in Shanghai: it shows traditional Chinese art, Chinese art from the time of the revolution, contemporary European and Chinese art. There are also objects from the Sichuan region. From January 10, 2020 to February 21, 2020 there will be a group exhibition of European artists. Christina C. VanderMeer is one of these European artists.

 

Christina C. VanderMeer

EXHIBITIONS IN CHINA

10 Januar 2020

Berliner Fernsehturm

Christina C. VanderMeer

10 Januar 2020

Seegelschiff

Christina C. VanderMeer

10 Januar 2020

Great Barrier Reef

Christina C. VanderMeer


10 Januar 2020

Kristallberge

Christina C. VanderMeer

10 Januar 2020

Tintenfische

Christina C. VanderMeer

10 Januar 2020

Sitzstreik

Christina C. VanderMeer

GET IN TOUCH


Christina C. VanderMeer- Berlin/Spandau

Künstler-Agentur:  PASHMIN ART MANAGEMENT

Gotenstr. 21
20097 Hamburg
Deutschland

+49 (0) 40 / 69 21 98 99


info@pashmin-art.de





© Copyright. All Rights Reserved.